Archives

Bauvertrag – Minderungsberechnung brutto oder netto?

OLG Köln, Urteil vom 09.12.2016, Gz. 19 U 43/16; OLG Schleswig, Urteil vom 19.02.2016, Gz. 1 U 157/14

Kann der Auftraggeber einer Leistung im Rahmen eines Bauvertrages, wenn er sich wegen eines Mangels für einen Minderungsanspruch entscheidet, diesen brutto oder netto geltend machen?

Weiterlesen