Insolvenz und Sanierung

Wir beraten mittelständische Unternehmen, Einzelunternehmer sowie Freiberufler in wirtschaftlichen Krisensituationen bei Sanierung und Insolvenz.
Bereits bei den ersten Anzeichen einer drohenden Zahlungsunfähigkeit ist eine qualifizierte rechtliche Beratung  entscheidend.

Schwerpunkte:

  • Beratung im Vorfeld einer Insolvenz mit dem Ziel der Insolvenzvermeidung und außergerichtlichen Sanierung des Unternehmens;
  • Vermittlung und Unterstützung betriebswirtschaftlicher Experten zur gründlichen Analyse der Ursachen, die zur wirtschaftlichen Schieflage des Unternehmens geführt haben;
  • Rechtliche Prüfung und Bewertung der Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung;
  • Ermittlung einer Strategie für ein notwendiges Insolvenzverfahren;
  • Beratung und Prüfung von Kündigungsmöglichkeiten bei Insolvenz;
  • Beratung und Prüfung zur Erfüllungswahl des Insolvenzverwalters;
  • Beratung bei Abwicklung und Abrechnung des nicht fortgeführten Vertrags;
  • Beratung und Prüfung von Insolvenzanfechtungen;
  • Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung bei Insolvenzanfechtungsklagen;
  • Prüfung und Durchsetzung aufrechenbarer Gegenforderungen;
  • Prüfung und Durchsetzung von Sicherungsrechten, insbesondere des Baustofflieferanten aus Eigentumsvorbehalt;
  • Durchsetzung von Forderungen mit Haftpflichtversicherungsbezug gemäß § 110 VVG (Versicherungsvertragsgesetz);
  • Beratung wegen insolvenzrechtlicher Besonderheiten bei Arbeitsgemeinschaften